Probleme bei der Ermittlung der Schilddrüsenfunktion durch Bluttests

Es gibt einige Faktoren, welche die Ermittlung der Schilddrüsenfunktion über einen Bluttest problematisch machen.

Was ist reverses T3?

Im Allgemeinen versorgen zwei Schilddrüsenhormone unseren Körper mit Schilddrüsenhormonen. Das inaktivere Thyroxin, auch T4 genannt, ist dabei ein Depothormon, welches im Gewebe eingelagert wird und bei Bedarf in das vielfach aktivere Trijodthyronin, auch T3 genannt, umgewandelt wird. Als reverses T3, auch… mehr info

Hormontest- Speichel, Blut oder Urin?

Hormone können sowohl im Speichel als auch im Blut gemessen werden, in manchen Fällen auch im Urin. Doch welche ist die beste Methode? Das kommt sehr auf das Hormon an, welches gemessen werden soll.