Hormone sind nicht an Ihren Stimmungsschwankungen schuld!

Viele Patienten erhoffen sich durch eine hormonelle Balance die wundersame Heilung ihrer Stimmungsschwankungen, Depressionen, PMS oder Ähnliches. Während emotionale Zustände durchaus von Hormonen ausgelöst werden können, so sind sie dennoch nicht ihre Ursache.

Psychische Probleme oder Hormone?

Psychische Probleme können zu hormonellen Störungen führen und hormonelle Störungen können zu psychischen Problemen führen. Betroffene mit hormonellen Störungen werden dann sehr schnell in die „Psychoecke“ geschoben oder gar als Simulanten abgetan.